Nachruf


 Für unseren Jonas

 …und wir glaubten, wir hätten noch so viel Zeit.

 

Der Musikverein Ettenkirch e.V. trauert um seinen Schlagzeuger

 

Jonas Wieland

 

der am 05.11.2019 durch einAusschnitt Nachrufen tragischen Autounfall aus unserer Mitte gerissen wurde.

Für uns alle unfassbar und viel zu früh verlieren wir einen treuen Wegbegleiter, Freund und geselligen Musikanten.

Jonas absolvierte seine Jugendausbildung bei uns im Verein und unterstützte zuerst tatkräftig die Jugendkapelle und später die Musikkapelle am Schlagzeug.

Die Lücke, die er hinterlässt, schmerzt uns alle sehr und ist schwer zu schließen.
Zurück bleibt die Erinnerung an einen ganz besonderen Menschen.

Wir sind sehr dankbar, dass er ein Teil von uns war und wir viele Stunden der Musik mit ihm zusammen verbringen durften.

Unser tiefes Mitgefühl gilt seinen Eltern Birgit und Norbert, seinem Bruder Marius und seiner ganzen Familie.

Lieber Jonas, wir werden dich mit deiner herzlichen, liebevoll chaotischen Art sehr vermissen!
In unseren Herzen und Gedanken wirst du immer einen Platz haben.

Deine Ettenkircher Musikanten


 

Blasmusikverband Badenwürttemberg

  • Forte 11/2019
    Immer wieder hatten im Verein ehrenamtlich Tätige gefordert, auch für Vorstandsmitglieder und...
  • Forte 10/2019
    Die Digitalisierung ist auch innerhalb der Verbands- und Vereinsorganisation schon lange kein...
  • Blasmusiker tagen in Frankenhardt-Gründelhardt
    Gründelhardt. Mit vielen positiven Nachrichten wartete das Präsidium des Blasmusikverband...