Neue Jugendleiterin Julia Schneider


jugendvorspiel 32 20150623 1121961321Im Rahmen des Jugendvorspiels am 21. Juni übergab Tobias Wieland nach 8 Jahren als Jugendleiter sein Amt an unsere Horn und Saxophon spielende Julia Schneider.

 

Wir danken Tobias für seine tolle Arbeit und Unterstützung der kleinen Musikanten, für die er sehr viel Zeit aufgebracht hat.

Gleichzeitig wünschen wir Julia für ihre neue Aufgabe alles, alles Gute.


 

Jugendvorspiel und offene Juka-Probe


jugendvorspiel 30 20150623 1720503907

Am Sonntag, den 21. Juni 2015 fand das Jugendvorspiel des Musikverein Ettenkirch statt. Dabei gaben die 30 Nachwuchstalente ihr bestes von sich.

Traditionsgemäßeröffnete die Flötengruppe unter der Leitung von Fr. Fessy das Vorspiel. Daraufhin folgten viele Solis, Duette, Trios und Quartette, die das Vorspiel abwechslungsreich

gestalteten und für große Aufmerksamkeit und Faszination bei den Zuschauern sorgten.

jugendvorspiel 21 20150623 1645940353

Hier geht's zu den Bildern...

 

Am Dienstag, den 07.07.2015 um 18 Uhr findet eine offene JUKA-Probe in der Schularena der Don-Bosco-Schule statt. Hierzu laden wir alle Kinder und Eltern ein, die sich für ein Instrument oder den Ablauf einer JUKA-Probe interessieren. In dieser Musikprobe dürfen die Kinder sich zwischen die Musikanten setzten und das Musizieren einmal aus einer ganz anderen Perspektive erleben. Außerdem dürfen alle Instrumente selbst ausprobiert werden.

Anschließend wollen wir das Musikschuljahr beim Grillen gemütlich ausklingen lassen.

Über Salatspenden würden wir uns freuen.

Das Jugendleiterteam


 

Jugendvorspiel


Am Sonntag, den 06.07.2014 fand das Vorspiel der Jungmusikanten statt. Dabei gaben wieder einmal alle Nachwuchstalente ihr bestes von sich. Traditionsgemäß durften die Flötenkinder das Vorspiel eröffnen, die in gewohnter Art und Weise souverän ihre Aufgabe meisterten.

Erstmals konnten die Zuhörer das Instrument Saxonette bewundern, welches von Mara Baumeister, Amelie Schraff und Ulrika Maier präsentiert wurde. Die abwechslungsreichen Beiträge von Pop bis Gospel erzeugten bei den Zuschauern stets für große Aufmerksamkeit und Faszination. Anschließend spielte die Jugendkapelle zu einem kleinen Frühshoppen auf.

 

Seniorennachmittag im GZH


Am Sonntag, den 06.10.2013 eröffnete die Jugendkapelle Ettenkirch unter der Leitung von Carina Wielath den diesjährigen Seniorennachmittag der Stadt Friedrichshafen im Graf-Zeppelin-Haus.
Anschließend begrüßte Oberbürgermeister Andreas Brandt den gefüllten Hugo-Eckener-Saal. Bei Kaffee und Kuchen zeigte die Jugendkapelle während des weiteren Nachmittagprogrammes ihr Können und sorgte für gute Unterhaltung.
Abgesehen von weiteren Aufführungen, wie Tänze der Ballettschule, dem Seemannschor Friedrichshafen oder der Taekwondogruppe, war Ettenkirch zudem durch den Sketch von „Hannes und der Bürgermeister" (Wolfgang Rieger und Achim Baumeister) präsent. Abgerundet wurde die Veranstaltung durch das Singen von zwei gemeinsamen Liedern, die ebenfalls von der Jugendkapelle musikalisch begleitet wurden.

Die Jugendkappelle freute sich sehr über die Einladung zum diesjährigen Seniorennachmittag und bedankt sich an dieser Stelle nochmals recht herzlich für diesen repräsentativen und tollen Auftritt. 

Bilder vom Auftritt


JUKA Probe Open Air


 Zum Abschluss des Schuljahres 2014 fand die Offene JUKA Probe am vergangenen Freitag statt. Aufgrund der unsicheren Wetterlage wurde die Probe am oberen Eingang der Ludwig Roos Halle in Ettenkirch abgehalten. Dabei konnten sich alle Kinder wortwörtlich in eine JUKA Probe versetzten lassen und schauen wie es in der Musikprobe den so vonstatten geht. Natürlich durfte jeder
sein Wunschinstrument auch einmal anspielen und ausprobieren.

2014 offene juka probe
Nach getaner Probenarbeit gab es kühle Getränke, heiße Würste und frische Salate. Für letztere möchte sich das Jugendleiterteam bei allen Spendern herzlich bedanken.

Bei Fragen zur Jugendausbildung oder dem Blockflötenunterricht wenden Sie sich bitte an unseren
Jugendleiter Tobias Wieland.

 

JUKA Probe Open Air


Am 12. Juli 2013 fand diesjährig erstmals eine „Offene JuKa-Probe" für alle sich in der Blockflötenausbildung sowie sich in der weiteren Ausbildung befindenden Kinder und natürlich für alle Kinder, die Interesse daran haben ein Instrument zu lernen, statt.

Um 17.00 Uhr versammelten sich die Kinder und die Jugendkapelle Ettenkirch unter der Leitung von Carina Wielath in der Schularena der Don-Bosco Grundschule. Eine viertel Stunde später wurde eine alltägliche Probe der Jugendkapelle abgehalten, mit der Besonderheit, dass die
interessierten Kinder nun die Gelegenheit hatten, direkt in die Reihen der
jungen Musikanten zu sitzen, Fragen zu stellen und selbst aktiv mit zu musizieren.

 

Fragen wie..."Wie läuft eigentlich eine Musikprobe ab? Warum braucht man einen Dirigenten? Wer spielt alles in der JUKA? Ist die Dirigentin streng?" ... konnten an diesem Tag beantwortet werden. Während die Kinder mit reger Freude die Offene JuKa Probe erleben konnten, bereitete das
Jugendleiterteam (Tobias Wieland, Martin Wieland, Benedikt Wieland) das anschließende Grillen vor und tauschte sich mit den Eltern über die Jugendausbildung, Arbeit in der Jugendkapelle, etc. bei einem kühlen Getränk aus. Als die Probe beendet war, konnte der Abend unter frohem Zusammensein und gutem Essen auf der Wiese neben der Schularena gemütlich ausklingen. 

 

Blasmusikverband Badenwürttemberg